Drifter 2.0


This legendary and best selling shape is back better then ever

 

 

Ben Wilson Drifter 2.0

Klassisches Waveboard-Design

Finnensystem:  Thruster - FUTURES (FCS auf Anfrage / Bestellung) - Finnen separat zu bestellen!
€ 949,-

Lieferumfang:  Deck only.  Pads, Straps und Finnen müssen separat gekauft werden !

 

Details



Drifter 2.0   (classic waveboard design)

 

5’5* x 18,15″ x 2.15″. 23L

 

5’7* x 18.4” x 2.3”. 26L

 

5’9 x 19.6″ x 2.4″. 28L


Finnensystem: Futures Fins (FCS auf Anfrage) Thruster



 

Die Herstellung der Boards erfolgt in Europa mit der "Apple Tree" Company, die eine einzigartige Technologie entwickelte, um das leichteste und gleichzeitig robusteste Board auf dem heutigen Markt zu gewährleisten.

 

 

Der Drifter wurde original als Surf & Kiteboard designed, aber mit den neuesten Innovationen in Form und Konstruktion hat das Board enorme Qualitäten für das Kitesurfen. Nicht nur in Bezug auf die Form, sondern auch aufgrund der haltbaren Bauweise, die widerstandsfähig ist gegen den Druck, der während des Fahrens auf das Board einwirkt, wodurch der Drifter 2.0 äußerst robust ist.



XPS ist wie EPS - es funktioniert also nur mit Epoxyharz. Aber XPS enthält anders als EPS keine Perlen. Deshalb wird XPS "closed foam" genannt. Das bedeutet, XPS ist komplett wasserdicht! Also keine Angst, wenn  das board einen "Ding" hat. (kleine Beschädigung). Gehe einfach weiter kiten und repariere es später.

XPS ist bekanntlich schwer zu laminieren, aber die bei Apple Tree verwendete Funktionstechnologie macht es möglich! Der Kern ist mit der Haut verschmolzen; das sorgt für eine optimale Verbindung zwischen Kern und Haut und eliminiert praktisch die Delamination.

Strategisch platzierte Patches bieten eine haltbare Plattform für deine Füße. Diese Patches sind aus einem superstarken PET Honeycomb gemacht, der sich extrem von allen anderen Honeycomb Patches auf dem Markt abhebt. Die Wabe ist IN das Deck des Boards gesetzt - nicht nur auf dem Deck aufgeklebt.
Die Patches sind zwischen Fiberglas Schichten eingeklemmt; zusammen bilden sie eine sehr widerstandsfähige Schicht und verhindern, dass das Deck unter deinen Füßen weichgetreten werden kann.
Die Boards sind mit klarem Epoxyharz lackiert, sodass du direkt in das Board sehen kannst. Da gibt es nichts unter Farbschichten zu verbergen!
Die Farbe auf dem Board kommt vom Farbton im Harz selbst - er ist transparent und wird nie verblassen.

*NEW Für die BWS Boards wurden umweltfreundlichere Harze getestet, und alle waren begeistert, dass diese Harze die Leistungsfähigkeit der Boards sogar noch erhöhten und es auch haltbarer machten als bei den zuvor verwendeten Harzen. Es ist schön, dass somit zu einer umweltfreundlicheren Bauweise in der Shredder-Welt beigetragen werden kann. Wie alle BWS Boards ist auch der Drifter 2.0 offizieller Teil des Ecoboard Projects. Du findest das offizielle Ecoboard Label auf jedem Drifter 2.0

Größenwahl


5’5* x 18,15″ x 2.15″. 23L

5’7* x 18.4” x 2.3”. 26L

5’9 x 19.6″ x 2.4″. 28L


5’5: Weight 60/75kg. Height 155-175cm
5’7: Weight 75/90kg. Height 170-185cm
5’9: Weight 90/+100kg. Height 180-200cm

 

Da der Drifter 2.0 ein traditionelles Surfboard ist, empfehlen wir dir, es zum Kiten eine Nummer kleiner als dein reguläres Surfboard zu wählen.

Den Drifter gibt es bei BWS seit 2012 und hat sich als eines der zeitlosesten Designs erwiesen. Es hat mehrere Facelifts durchlaufen und wurde von verschiedenen Shapern aus unterschiedlichen Materialien gefertigt, hat aber schon immer das klassische BWSurf Mantra "Surf in the morning, Kite in the afternoon" verkörpert.

2017 wurde der Drifter wieder weiterentwickelt und den neuesten Trends im Kitesurfen angepasst.

 

Drifter 2.0 behielt die magischen Zutaten, die geliebt wurden, und wird weiterhin in den  teilweise chaotischen Bedingungen (z.B. Nordsee) mit onshore und kleineren Wellen, die wir doch meistens bei uns vorfinden, glänzen. Klar, wir würden alle gerne in sauberen Bedingungen mit stärkerem Wind kiten gehen, aber ehrlich, das ist doch eher selten. Wir brauchen etwas, das leichtes Upwindfahren ermöglicht; ein Board, das schwerere Landungen abfedert und es liebt, zu sliden, und in chaotischen Bedingungen Spaß macht. Mit seinem flacheren Rocker und breiter Nose kannst du häufiger und länger auf dem Wasser sein.

Der Drifter 2.0 ist für den alltagstauglichen Einsatz konzipiert und zeichnet sich dadurch aus.
Wenn du lieber sportlich mit Straps fahren möchtest, oder auch Wave-Einsteiger bist, kannst du Schlaufen montieren.

 

Dieser Boardshape hat sich bewährt, und gehört seit Jahren zum BWS Board-Angebot. In der Saison 2018 wurde das System der Finnenkastenwahl (ob Futures oder FCS) hinzugefügt. FCS kann optional bestellt werden. Wie alle BWS Boards wird auch der Drifter 2.0 bei Apple Tree in Holland gebaut - ein Unternehmen, das für innovativen Boardbau, Qualität und Nachhaltigkeit bekannt ist.

Schnellkontakt

+49(0)40 8888 19 50
+49 (0) 173 9000 800

info@bws-pro-shop.de

Über uns

Company

 

Rechtliches